Startseite » Bastelei » Bastelprojekt (3) : Mobile

Bastelprojekt (3) : Mobile

Nachdem wir dieses wunderschöne Drachenmobile im Wohnzimmer hängen haben und das Ganze nun auch wunderbar und ausdauernd angestarrt wird, habe ich mir überlegt, dass vielleicht über dem Kinderbett oder im Bad ein weiteres Mobile sehr gut ankommen würde. Vielleicht wird das Kind dann ruhiger und ausgeglichener ;), aber zumindest hat es mehr Farbe.

Durch eine Bekannte, habe ich vor kurzem mein Herz für Bommeln wieder entdeckt. Diese hat die flauschigen Bällchen am Kinderwagen für ihren Kleinen befestigt. Mir kam in einer ruhigen Minute dann die Idee, dass man die Bommeln doch auch für ein Mobile verwenden könnte. Ich erinnerte mich an lauschige Silvesterabende bei der Oma, mit Kerzenschein, vielen Spielen, Kachelofen und Musik, bei denen wir auch Bommeln gewickelt haben. Was ich wohl aber verdrängt hatte, war die Tatsache, dass das herstellen einer Bommel einiges an Zeit fordert.

Jedoch unterstützt durch die Hilfe der lieben Verwandten, entstanden im Laufe eines Abends, bei einem Gläschen Blubberwasser, dann doch drei Bommeln.  Der Mond, wurde an einem weiterem Abend gefertigt und harrt nun der Überarbeitung der Ecken. Ein weiterer Abend wurde dem Gestell und der Anbringung der Anhängsel gewidmet, die sich den Gesetzen der Physik entsprechend verhielten und mir so manch genervten Ton entlockten.

Alles in Allem bin ich recht stolz auf mein instabiles (Bommeln können ganz schön schwer sein) und etwas geflickschustertes Mobile. Es beweist mal wieder, dass man auch mit wenig Zeit und nicht ganz so viel Aufwand nette Dinge herstellen kann.

Ein Mobile

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s